Mittwoch, 6. April 2011

Eine Galerie zum Übernachten: das Arte Luise Kunsthotel in Berlin


Berlin-Besucher und Einheimische kennen den Fluch der Museumsinsel. Lange Schlangen, bei manchen Ausstellungen mehrfach um das altehrwürdige Gemäuer gewickelt, begrüßen den Kunstliebhaber. Unkompliziert und entspannend hingegen ist der schöngeistige Genuss im Berliner Hotel "Arte Luise Kunsthotel". Alle Zimmer in dieser "Galerie zum Übernachten" sind von namhaften Künstlern gestaltet.


Aber auch für die 50 Künstler hat sich das kreative Bastel-Abenteuer gelohnt: Sie erhalten unter anderem ca. 5 % vom jeweiligen Umsatz "ihres" Zimmers als sogenannten Künstlerobolus und, klar, ein Kontingent an freien Übernachtungen. Die bundesweite Freundesclique eines Künstlers kann allerdings nur einen gewissen Zeitraum wilde Hotel-Partys feiern, denn: In Abständen von 2-5 Jahren werden die meisten Zimmer zur Neugestaltung ausgeschrieben.
Eine Liste mit allen beteiligten Künstler gibts hier.





Weitere Hotel-Paradiese in Berlin:
Propeller Island: Wohnkunstwerk in Berlin: das Hotel Propeller Island
The Weinmeister: Wonderful Life ... das Berliner Hotel The Weinmeister










Info-Pott
3 Sterne
Zimmer:50
Lage: Berlin Mitte, Hackesche Höfe, Oranienburger Straße, Unter den Linden, Brandenburger Tor, Friedrichstraße (0,5 km), Museumsinsel (1,5 km)
WLAN in Hotellobby
Haustiere: nicht gestattet
Check In: 15 Uhr
Check Out: 11:30 Uhr


Kontakt/Buchung
Luisenstr. 19
10117 BERLIN
Tel.: +49 (0)30 28448-0
Fax: +49 (0)30  28448-448
Website: http://www.luise-berlin.com/


(Fotos: alle Fotos von Arte Luise Kunsthotel)

Keine Kommentare:

Kommentar posten